Sie sind hier: Home > In eigener Sache > In eigener Sache: Erneuerung der ZT Online-Plattform

In eigener Sache: Erneuerung der ZT Online-Plattform

Unsere Abonnenten profitieren auf der Online-Version unserer Plattform und über die Smartphone-App von einem freien Zugang auf alle unseren aktuellen und bisherigen Artikeln, sowie auf unser ePaper.

Um den zuverlässigen Zugriff sicherzustellen, wurde heute eine grössere Server-Umstellung vorgenommen. Wenn Sie Abonnent des Zofinger Tagblatts sind, ist es ab sofort notwendig, ihr Passwort einmalig zurückzusetzen und ein durch Sie frei wählbares Passwort zu setzen. Gehen Sie hierfür wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf diesen Link oder geben Sie die URL https://shop.ztmedien.ch/?login in Ihren Browser ein
  2. Erfassen Sie die E-Mail-Adresse, mit welcher Sie auf zofingertagblatt.ch registriert sind
  3. Klicken Sie auf «Passwort anfordern»
  4. Öffnen Sie die erhaltene E-Mail in Ihrem Mailaccount (Spam-Ordner beachten), darin ist das neue Passwort enthalten
  5. Login Sie sich mit dem zugestellten Passwort auf zofingertagblatt.ch ein

Wir sind überzeugt, Ihnen mit dieser Umstellung eine noch nutzerfreundlichere und stabilere Plattform zu bieten. Sollten Sie beim Prozess Probleme haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail mit Angabe Ihres Namens, Ihrer Abo-Nummer sowie Beschrieb des Problems an digital@ztmedien.ch. Gerne kümmern wir uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen.

Wichtig: Die «Zofinger Tagblatt»-App ist von der Umstellung ebenfalls betroffen. Da sich ein Update bei Google und Apple zeitlich nicht exakt terminieren lässt, kann es bei der App-Erneuerung zu einer Wartezeit kommen.