Sie sind hier: Home > Corona-Virus > «Irrationale Massnahmen, verheerende Folgen»: Experten sagen, der Lockdown sei unnötig gewesen

«Irrationale Massnahmen, verheerende Folgen»: Experten sagen, der Lockdown sei unnötig gewesen

  • Die Mehrheit der Politikerinnen, Wissenschafter und Wirtschaftsführer sagen, die Corona-Notmassnahmen des Bundesrats und anderer Regierungen seien nötig und richtig gewesen.
  • Doch namhafte Stimmen weichen davon ab. Vier Beispiele.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00