Sie sind hier: Home > Nationalrat > Isabelle Moret mit Rekordresultat zur höchsten Schweizerin gewählt

Isabelle Moret mit Rekordresultat zur höchsten Schweizerin gewählt

  • Die Waadtländer FDP-Nationalrätin Isabelle Moret präsidiert im kommenden Jahr die grosse Kammer und gilt damit als höchste Schweizerin.
  • Die 48-Jährige ist zu Beginn der Wintersession mit einem Rekordresultat gewählt worden.
  • Moret erhielt 193 von 198 gültigen Stimmen.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00