Sie sind hier: Home > Aargau > Mehrheit der Aargauer Gemeinden machten 2019 Gewinn – doch die Aussichten sind düster

Mehrheit der Aargauer Gemeinden machten 2019 Gewinn – doch die Aussichten sind düster

  • Die Mehrheit der Gemeinderechnungen 2019 im Aargau schliesst mit einem Gewinn.
  • Doch das war vor der Coronakrise.
  • Die Gemeinden werden dies zu spüren bekommen, sagt Renate Gautschy, Präsidentin der Gemeindeammännervereinigung.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00