Sie sind hier: Home > Aarau > Messerstecherei an der Aarauer Chilbi? Stadtpolizei nimmt verdächtigen Iraker (18) fest

Messerstecherei an der Aarauer Chilbi? Stadtpolizei nimmt verdächtigen Iraker (18) fest

  • Das Opfer des mutmasslichen Messerangriffs wurde ins Spital eingeliefert, befindet sich aber nicht in Lebensgefahr.
  • Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln. Beim Tatort soll es sich um die Chilbi im Schachen handeln.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00