Sie sind hier: Home > Regionalsport > Nach komfortabler Führung zur Pause: Aarau verliert Wahnsinnsspiel gegen Xamax mit 2:4

Nach komfortabler Führung zur Pause: Aarau verliert Wahnsinnsspiel gegen Xamax mit 2:4

  • Nach zwei Siegen zum Saisonstart verliert der FC Aarau auswärts in Neuenburg. Zur Pause hatte die Mannschaft von Stephan Keller noch mit 2:0 geführt.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00