Sie sind hier: Home > Regionalsport > Neuzuzug Bunjaku rettet dem FC Aarau in Yverdon in letzter Sekunde einen Punkt

Neuzuzug Bunjaku rettet dem FC Aarau in Yverdon in letzter Sekunde einen Punkt

  • Dank eines Treffers von Imran Bunjaku kommt der FC Aarau auswärts bei Aufsteiger Yverdon in der Nachspielzeit zu einem 1:1-Unentschieden.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00