Sie sind hier: Home > Aargau > Nun ist es offiziell: 100 Leute beim Contact Tracing müssen gehen, 15 werden gekündigt

Nun ist es offiziell: 100 Leute beim Contact Tracing müssen gehen, 15 werden gekündigt

  • Vor einer Woche gab der Kanton bekannt, das Contact-Tracing-Center massiv verkleinern zu wollen.
  • Mittlerweile ist das Konsultationsverfahren mit den Sozialpartnern abgeschlossen: 15 Personen wird per Ende August gekündigt.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00