Sie sind hier: Home > Regierungsrat > Nur mit dem Roten Pass: Aargauer Regierung erteilt Ausländerstimmrecht auf Gemeindeebene eine Absage

Nur mit dem Roten Pass: Aargauer Regierung erteilt Ausländerstimmrecht auf Gemeindeebene eine Absage

  • Ausländer, die im Aargau wohnen, sollen sich auch künftig nicht an der Gemeindepolitik beteiligen können.
  • Der Regierungsrat lehnt zwei entsprechende Vorstösse aus dem Grossen Rat ab.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00