Sie sind hier: Home > Aargau > Platzmangel gefährdet die Kultur der Fahrenden – der Kanton hat das Problem erkannt

Platzmangel gefährdet die Kultur der Fahrenden – der Kanton hat das Problem erkannt

  • Der Kanton Aargau betreibt fünf offizielle Halteplätze für Fahrende.
  • Das reicht gemäss Fahrenden- Organisationen nicht aus, damit sie ihre Lebensweise weiterführen können.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00