Sie sind hier: Home > Wirtschaft Regional > Prävention ist in aller Munde – in Zofingen passiert’s

Prävention ist in aller Munde – in Zofingen passiert’s

Sponsored Content
  • Am Anfang stand der Gedanke, Gesundheit zu erhalten und nicht allein Krankheiten zu behandeln.
  • Die Preventica AG, das dynamische Startup-Unternehmen bietet Gesundheitsförderung aus einer Hand.

Gesundheitsförderung und Prävention sind fast allgegenwärtige Themen, die zukünftig für unser Gesundheitswesen und die Gesellschaft weiter an Bedeutung gewinnen werden. Diesem auch aus ökonomischen Gründen wichtigen Trend – die Kosten im Gesundheitswesen steigen stetig – will das Zofinger Startup mit seiner dynamischen Dreier-Geschäftsleitung Beatrice Gass, Cornelia Bock und Dr. med. Andreas Bock Vorschub leisten.

Angebotsübersicht

• Präventivmedizin
• Coaching
• Fitness
• Physio
• Ernährung
• Wellness
• Achtsamkeit
• Begleitung

Das Angebot am Gesundheitsmarkt ist gross aber oft verzettelt und undurchsichtig.

Hier setzt die Preventica AG an und bietet Gesundheitsförderung aus einer Hand. «Wir möchten unsere Kunden begleiten und einen roten Faden zum Thema Gesundheit bieten, denn oft weiss man gar nicht, wo man anfangen soll», sagt Cornelia Bock und betont, dass die meisten Menschen gerne gesünder leben möchten, aber den Schritt zur Veränderung oft als schwierig erleben.


«Wir möchten unsere Kunden begleiten und einen roten Faden zum Thema Gesundheit bieten, denn oft weiss man gar nicht, wo man anfangen soll.»


Cornelia Bock

Mitglied der Geschäftsleitung


In der Preventica decken zahlreiche Fachpersonen die wichtigsten Bereiche zum Thema Prävention und Gesundheitsförderung ab. Neben ÄrztInnen, die medizinische Checkups durchführen arbeiten Mentalcoaches, ErnährungsexpertInnen, FitnesstrainerInnen, Physiocoaches und MasseurInnen an der Gesundheit und am Wohlbefinden der Kundschaft.

«Die individuelle Standortbestimmung bei unseren medizinischen Checkups ermöglicht es, gezielt Schwerpunkte zu setzen, und Wege zu einem gesünderen Leben aufzuzeigen » sagt Andreas Bock, denn eine Vorsorgeuntersuchung wird erst dann zur Prävention, wenn anschliessend auch eine Veränderung der Lebensgewohnheiten stattfindet.

Der Standort auf dem Areal des Spitals Zofingen – dem regionalen Gesundheitszentrum – erlaubt eine enge Vernetzung und Zusammenarbeit und bietet die Möglichkeit, die moderne vorhandene Infrastruktur ins Konzept der Preventica einzubinden. Die neu umgebauten modernen Räumlichkeiten schaffen eine Atmosphäre, die positiver und einladender nicht sein könnte. «Unsere Mitarbeitenden leben mit ganzem Herzen unsere Philosophie und verströmen Motivation pur», freut sich Beatrice Gass und ist stolz auf den modernen Fitnessbereich mit Functional Training, Pilates, Yoga, Rückentraining und anderen Trainingsformen.


Jeder ist willkommen – auch Firmen und Vereine

Neben der Betreuung der Individualkundschaft bietet die Preventica die Betreuung von Firmen und Sportvereinen im Bereich Gesundheitsförderung und Prävention. «Wir erstellen massgeschneiderte Konzepte für KMU von der Befragung der Mitarbeitenden über firmeninterne Kommunikation von Gesundheitsthemen bis hin zur Burnout- Prophylaxe» erklärt Andreas Bock. Ein Unternehmen, in dem Gesundheit zu einem wichtigen Thema gemacht wird, investiert in ihre Mitarbeitenden und steigert mittel- und langfristig die Attraktivität als Arbeitgeber, die Zufriedenheit am Arbeitsplatz und auch die Wirtschaftlichkeit, da krankheitsbedingte Absenzen zurückgehen.

«Für die KMU der Region sind wir schnell erreichbar und jederzeit ansprechbar. Für viele Dienstleistungen gehen wir auch in die Betriebe und haben zudem die Möglichkeit, Online für die Kundschaft da zu sein, was sich in vielen Bereichen hervorragend bewährt hat»

Auch für Sportvereine bietet die Preventica einen besonderen Mehrwert: Angefangen beim medizinischen Sport-Checkup über sportgerechte Ernährungsanpassung und Mental-Coaching bis hin zu sportärztlicher Versorgung im Falle von Verletzungen mit anschliessender ambulanter Reha ist die gesamte Bandbreite der Betreuung durch Experten gewährleistet.

«Ob im Breiten- oder Leistungssport – der Präventionsgedanke steht im Zentrum und eine gesunde Lebensweise soll gerade jungen Menschen nähergebracht und zur Normalität werden».

Neben den bestehenden Angeboten arbeitet die Preventica auch beim Thema Zukunft und Innovationen im Gesundheitswesen daran, integrative Versorgungsprojekte, wie z.B. auf dem Campus des Spitals Zofingen mitzugestalten und voranzubringen. Denn fest steht, dass es beim Thema Gesundheit in den nächsten Jahren Veränderungen geben wird, die Herausforderungen aber auch Chancen bieten werden.


Preventica AG

Mühlethalstrasse 27
Zofingen
Telefon 062 552 08 08
www.preventica.ch

Verwandte Themen

Neue Dachmarke Traumwerk

Sponsored Content
04. November 2021 00:00 Uhr

Top-Medizin mit 5 Sterne-Komfort

Sponsored Content
16. September 2021 00:00 Uhr