Sie sind hier: Home > Lenzburg > Rösti und Ravioli? Das war einmal: Wegen Corona brachen die Babymilchexporte von Hero nach China ein

Rösti und Ravioli? Das war einmal: Wegen Corona brachen die Babymilchexporte von Hero nach China ein

  • Wer Hero hört in der Schweiz, denkt an Konfitüre, Rösti und Ravioli.
  • Aber der Konzern hat sich in den letzten Jahrzehnten massiv gewandelt.
  • Corona hat das Unternehmen stark gefordert, manche Bereiche wuchsen rapid, während andere einbrachen. Ein Besuch in Lenzburg.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00