Sie sind hier: Home > Landwirtschaft > Schmückt sich der Bauernverband mit fremden Federn? Bio-Landwirtinnen fühlen sich instrumentalisiert

Schmückt sich der Bauernverband mit fremden Federn? Bio-Landwirtinnen fühlen sich instrumentalisiert

  • Der Bauernverband werbe mit Bio, unternehme aber wenig zur Förderung der biologischen Landwirtschaft, sagt Grünen-Grossrätin Gertrud Häseli.
  • Verbandspräsident und SVP-Grossrat Christoph Hagenbuch hat kein Verständnis für diese Kritik, er sieht keinen Widerspruch.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00