Sie sind hier: Home > Aargau > SP Aargau lehnt bürgerliche Forderung nach schnellen Ladenöffnungen ab – und kritisiert die Regierung scharf

SP Aargau lehnt bürgerliche Forderung nach schnellen Ladenöffnungen ab – und kritisiert die Regierung scharf

  • In einem offenen Brief forderten Gewerbler und bürgerliche Parteien gleich lange Spiesse für KMU und Grossverteiler und sprachen sich für eine schnelle Wiedereröffnung der Läden aus.
  • Die SP Aargau zeigt dafür nun wenig Verständnis – und schlägt eine andere Strategie vor.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00