Sie sind hier: Home > Covid-Zertifikat > Staatsrechtler über mögliche Impfzwänge: «Man kann nicht auf jeden Einzelnen Rücksicht nehmen»

Staatsrechtler über mögliche Impfzwänge: «Man kann nicht auf jeden Einzelnen Rücksicht nehmen»

  • Vielerorts herrscht eine Zertifikatspflicht, bald könnte es keine Gratistests mehr geben.
  • Gehen die Eingriffe nicht zu weit?
  • Nein, im Gegenteil, findet der Zürcher Verfassungsrechtsprofessor Urs Saxer.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00