Sie sind hier: Home > Zofingen > «SVP bi de Lüt» in Zofingen: Kein Glarner, weniger Besucher und mehr Kritik – wie Ex-Präsident Burgherr die Diskussion über die Wahlschlappe erlebt hat

«SVP bi de Lüt» in Zofingen: Kein Glarner, weniger Besucher und mehr Kritik – wie Ex-Präsident Burgherr die Diskussion über die Wahlschlappe erlebt hat

  • Eigentlich wollten drei Bundesparlamentarier der SVP über ihre Geschäfte der Herbstsession in Bern berichten.
  • Doch beim Anlass in Zofingen wurde kontrovers über die Sitzverluste bei den Gemeindewahlen, den Stil von Kantonalpräsident Andreas Glarner und die richtige Strategie der Partei diskutiert.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00