Sie sind hier: Home > Wintersport > Testzertifikate trotz ungenügender Filterwirkung: Streit um die Sicherheit der Skimasken-Schläuche

Testzertifikate trotz ungenügender Filterwirkung: Streit um die Sicherheit der Skimasken-Schläuche

  • Der «Kassensturz» befand drei Skimasken für absolut ungenügend.
  • Doch sie haben alle ein Zertifikat der Schweizer Firma SQTS.
  • Wer testet nun richtig?
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00