Sie sind hier: Home > Nationalrat > Thomas Burgherr will den Lohn der National- und Ständeräte drastisch senken – das ist sein Plan

Thomas Burgherr will den Lohn der National- und Ständeräte drastisch senken – das ist sein Plan

  • National- und Ständeräte kommen inklusive Spesen auf 110’000 bis 150’000 Franken jährlich.
  • Für den Aargauer SVP-Nationalrat Thomas Burgherr ist das viel zu viel.
  • Er will eine massive Senkung erreichen. Er will damit vermeiden, dass es noch mehr Berufspolitiker gibt.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00