Sie sind hier: Home > Schweiz > Tierwohl- vor Kostenüberlegung: Weshalb Bauern ihre Tiere auf dem Hof töten

Tierwohl- vor Kostenüberlegung: Weshalb Bauern ihre Tiere auf dem Hof töten

  • Hoftötungen fristen in der Schweiz noch immer ein Schattendasein.
  • Der Berner Roger Basler ist einer der wenigen Bauern in der Schweiz, der diese Praxis auf seinem Hof anwendet.
  • Er will seinen Tieren damit ein stressfreies Ableben ermöglichen – und den Kundinnen Fleisch von hoher Qualität bieten.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00