Sie sind hier: Home > Blaulicht > Tödlicher Unfall auf der Kartbahn: 31-jähriger Aargauer prallt in Bande und stirbt

Tödlicher Unfall auf der Kartbahn: 31-jähriger Aargauer prallt in Bande und stirbt

  • Am Freitagabend ist es auf der Kartbahn in Roggwil BE zu einem Unfall gekommen.
  • Ein Mann aus dem Aargau wurde dabei so schwer verletzt, dass er kurze Zeit später im Spital verstarb.
  • Die Kantonspolizei Bern untersucht den genauen Unfallhergang.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00