Sie sind hier: Home > Öffentlicher Verkehr > Trotz hoher Einbussen: ÖV-Betriebe verzichten auf Preiserhöhungen – Studenten-GA wird abgeschafft

Trotz hoher Einbussen: ÖV-Betriebe verzichten auf Preiserhöhungen – Studenten-GA wird abgeschafft

  • Gute Nachrichten für Pendler und Zugsreisende: Trotz Coronakrise wird der öffentliche Verkehr auch nächstes Jahr nicht teurer.
  • Das hat die Branche beschlossen.
  • Mit einer Offensive will sie Kunden zurückgewinnen.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00