Sie sind hier: Home > Regionalsport > Wegen Hochwasser: Auftaktspiel des FC Aarau gegen Xamax wird verschoben

Wegen Hochwasser: Auftaktspiel des FC Aarau gegen Xamax wird verschoben

  • Das unterirdische Parkhaus beim Stadion Maladière ist noch immer überschwemmt. Weil die Stadt Neuenburg das Stadion nicht freigibt, kann der Match zwischen Xamax und dem FC Aarau nicht stattfinden. Es ist nicht die erste Partie mit Aarauer und Neuenburger Beteiligung, die Opfer einer Verschiebung wird.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00