Sie sind hier: Home > Grenze > Wegen Virusmutation: Grenzgängern droht nun doch eine Testpflicht

Wegen Virusmutation: Grenzgängern droht nun doch eine Testpflicht

  • Weil auch in den Kantonen in der Nordwestschweiz bei Coronatests immer mehr mutierte Virenvarianten festgestellt werden, könnte Deutschland die Schweiz zum Mutationsgebiet erklären.
  • Das hätte für die 60'000 Grenzgänger in der Region gravierende Folgen.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00