Sie sind hier: Home > Wikon > Wikon: Gemeinderatssitz bleibt leer – 2. Wahlgang am 7. Juli

Wikon: Gemeinderatssitz bleibt leer – 2. Wahlgang am 7. Juli

  • Bei den Gemeinderatswahlen in Wikon verpassten alle drei Kandidatinnen das absolute Mehr.
  • Am meisten Stimmen holte CVP-Präsidentin Rosmarie Brunner.
  • Am 7. Juli kommt es zu einem zweiten Wahlgang.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00