Sie sind hier: Home > Blaulicht > Willisau: Tatverdächtiger wird nach Diebstählen aus parkierten Fahrzeugen von Polizeihund gestellt

Willisau: Tatverdächtiger wird nach Diebstählen aus parkierten Fahrzeugen von Polizeihund gestellt

  • In der vergangenen Nacht hat die Polizei in Willisau einen Mann festgenommen.
  • Ihm wird vorgeworfen, vorgängig mehrere parkierte, unverschlossene Fahrzeuge geöffnet und daraus Gegenstände entwendet zu haben.
  • Dank der Fährtenarbeit von Polizeihund Capo konnte der Mann gestellt und festgenommen werden.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00