Sie sind hier: Home > Covid-Zertifikat > «Wir sind alle frustriert»: So leiden Schweizer Asien-Expats unter den Folgen der Impf-Trödelei in der Heimat

«Wir sind alle frustriert»: So leiden Schweizer Asien-Expats unter den Folgen der Impf-Trödelei in der Heimat

  • Weil die hiesige Impfquote den Anforderungen asiatischer Länder nicht genügt, um die Einreise zu vereinfachen, staut sich bei im Ausland lebenden Bürgerinnen und Bürgern Ärger an, wie ein offizielles Schreiben eines Botschafters zeigt.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00