Sie sind hier: Home > Technik > Wird der Aargau zum Wasserstoff-Kanton? «Mit Elektroautos beruhigt man nur das Volk»

Wird der Aargau zum Wasserstoff-Kanton? «Mit Elektroautos beruhigt man nur das Volk»

  • Die Messer Schweiz AG in Lenzburg stellt Wasserstoff her.
  • Coop betreibt in Hunzenschwil die einzige H2-Tankstelle der Schweiz.
  • Obwohl es in der Schweiz nur 25-Wasserstoff-Autos gibt, ist der Messer-Geschäftsführer Hans Michael Kellner fest überzeugt, dass in 25 Jahren die Elektromobilität nicht mehr die Hauptrolle spielen wird.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00