Sie sind hier: Home > Corona-Impfung > Booster im Aargau: Mehr als 18’000 Auffrischimpfungen in einer Woche – der Kanton ist bereit, alle zu impfen

Booster im Aargau: Mehr als 18’000 Auffrischimpfungen in einer Woche – der Kanton ist bereit, alle zu impfen

Nach der ersten Woche der Auffrischungsimpfungen sind im Aargau schon 18'644 Personen geboostert. Auch für eine Freigabe der dritten Impfung für die breite Bevölkerung wäre der Kanton bereit, heisst es beim Gesundheitsdepartement. Bescheiden ist mit 2700 hingegen die Zahl der Erstimpfungen der letzten Woche.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00

Schreiben Sie einen Kommentar